X
  GO
Ihre Mediensuche

Hier können Sie im Gesamtbestand der Stadtbücherei recherchieren. Geben Sie einfach den Autor oder die Autorin ein, den Titel oder ein Stichwort.

Uli Unsichtbar
Verfasser: Frank, Astrid
Verfasserangabe: Astrid Frank
Jahr: 2018
Verlag: München, Betz
Kinder und Jugend
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusVorbestellungenFristMediengruppe
Standorte: 4.1 FRA Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Mediengruppe: Kinder und Jugend
Inhalt
Ulrich mag Zahlen. Auf die kann er sich immer verlassen.
Denn eine Rechenaufgabe kann nie so oder so ausgehen.
Der Schulwechsel nach einem Umzug ist da schon ganz was anderes. Der kann so oder so ausgehen.
Und als Uli sich seinen neuen Klassenkameraden vorstellen soll, kommt vor lauter Aufregung nur ein gestottertes "U-U-Uhu" aus seinem Mund. Klar, dass alle über ihn lachen und er bei seinen neuen Klassenkameraden
nur noch der "Uhu" ist. Und wer will schon einen Uhu zum Freund?
Uli wird stiller und stiller. Niemand nimmt ihm mehr richtig wahr.
Bis Ulrike neu in die Klasse kommt. Sie sieht ihn so wie er ist. Und sie ist nicht still!
 
Astrid Frank hat mit Uli Unsichtbar eine authentische, gewinnende Figur geschaffen, in deren Gedankenwelt und Rechenspiele junge Leserinnen und Leser sehr gut eintauchen können. Eine feinfühlige, kindgerechte und lösungsorientierte Darstellung des wichtigen Themas Mobbing, das inzwischen in vielen Schulen präsent ist.
 
Regina Kehn hat dazu großartige Illustrationen geschaffen, die das Buch mehr als nur illustrieren.
Details
Verfasser: Frank, Astrid
Jahr: 2018
Verlag: München, Betz
Systematik: 4.1
Interessenkreis: Antolin, Freundschaft
ISBN: 978-3-8251-5164-5
Beschreibung: 89 S.
Mediengruppe: Kinder und Jugend